THM WLD Vergrößern

THM - WLD 20ml

THM_WLD_20ml

Neuer Artikel

Bei Nagelkanälen, Hornrissen ,Hornkluften, Hohlräumen in der Hornkapsel, infizierten Hornsäulen
verhornten Abszessen, Stabilisierung des Hufhorns, Bakterien und Pilzen

Mehr Infos

Auf Lager. Sofort lieferbar!

15,00 € inkl. MwSt.

Vorher

75,00 € pro 100 ml

0.1 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage

Mehr Infos

THM - WLD 20ml

Hochkonzentriertes Horndesinfektionsmittel mit Tiefenwirkung.
Mit breitem Wirkungsspektrum gegen alle Arten von Erregern, auch resistente Keime. Dringt tief in die Hornstruktur und kleinste Hohlräume ein. Wirkt hornstabilisierend ohne Austrocknungseffekt. 
Zur Behandlung von Hornrissen und -kluften, zur Desinfektion von Nagel- und Abszesskanälen.

Anwendung bei infizierten Hornsäulen und anderen Hohlräumen in der Hornkapsel.

Inhaltsstoffe: Hochreine ätherische Essenzen.

Aufgrund seiner Zusammensetzung ausschliesslich aus reinen ätherischen Ölen wird THM – WLD von Hornstrukturen regelrecht aufgesogen und dringt so auch in tiefe, für andere flegemassnahmen unzugängliche Bereiche wie Risse oder Spalten...

Die Zusammensetzung von THM – WLD wurde vor allem auf die Bekämpfung von im Umfeld von Pferd und Huf vorgefundenen Keimarten abgestimmt.Durch sein breites Wirkungsspektrum vernichtet es auch andere Erreger, die meisten Pilze und Bakterien, auch resistente Stämme.
Das Horn selbst wird stabilisiert.

20 ml in Tropfflasche

Desinfektion mit Tiefenwirkung
Kräftigung der Hornstrukturen
Einfache Anwendung

Zur Behandlung von:

Nagelkanälen
Hornrissen – Hornkluften
Hohlräumen in der Hornkapsel
infizierten Hornsäulen
verhornten Abszessen..

 



Anwendung
Zunächst werden die Stellen am Huf, die mit THM – WL Dbehandelt werden sollen, gründlich gereinigt.

Stark anhaftender Schmutz kann mit Wasser und Bürste entfernt werden, Je feuchter das Hufhorn ist, es umso weniger ist es in der Lage ist, Öl und ölhaltige Mittel wie THM – WLD aufzunehmen.

Deshalb feuchte oder nasse Hufe vor der Behandlung  erst gut abtrocknen lassen.

Tiefe Hohlräume im Hufhorn müssen auf eingedrungene Fremdkörper wie beispielsweise kleine Steinchen oder ähnliches überprüft werden, diese sollten dannvorsichtig entfernt werden.

Denn es besteht durchaus das Risiko, dass solche Fremdkörper von Horn umschlossen werden und sich so im Huf Geschwüre oder Abszesse bilden können.

THM – WLD wird nun einfach auf bzw. in die betroffenen Stellen am Huf getropft, es zieht selbständig tief ein.

Um erneutem Eindringen von Fremdkörpern oder Schmutz entgegenzuwirken, kann man Hohlräume im Hufhorn mit etwas Watte oder Mull verschliessen. Wird auf solche Tamponaden noch etwas THM – WLD aufgetropft, erreicht man eine recht gute Depotwirkung und damit eine längere
Einwirkdauer des Mittels.

Die Behandlung sollte bei akutem Keimbefall zunächst täglich erfolgen. Zur Vorbeugung reicht, je nach Umgebungshygiene und Zustand der Hufe, eine ca wöchentliche prophylaktische Behandlung aus.

Bei länger dauernden Erkrankungen empfiehlt sich immer auch eine Fellanalyse. Fellanalysen sind sehr aufschlussreich, da das Fell langfristig Informationen des Körpers speichert. Krankmachende Faktoren, welche durch das Labor noch nicht nachweisbar sind, den Körper aber schon belasten und stören, können hier bereits erkannt werden.

Zusammenfassung der häufigsten Anwendungsgebiete von Bioresonanz in der Veterinärheilkunde

  • Allergiebehandlung: Diagnostik und Therapie
  • Behandlung chronischer Erkrankungen im Bereich der Atemwege, des Bewegungsapparates, der Haut und des Magen-Darm-Traktes
  • Vorsorgeuntersuchungen von Organen wie beispielsweise Nieren, Blase, Bauchspeicheldrüse und Leber
  • Medikamenten- und Futtermitteluntersuchungen in Bezug auf Unverträglichkeiten
  • Erkennung und Behandlung von Blockaden und Verspannungen
  • Schüssler Salze, Bachblüten, Vitalpilze, Homöopathie usw.
  • Vergiftung, Impfungen Umweltbelastungen, Geopathische Belastungen, Elektrosmog
  • Säure-Basen-Haushalt, Akupunkturmeridiane
  • Alle übrigen Bioresonanz Anwendungsgebiete, die für den Menschen gelten, sind ebenso hilfreich beim Einsatz von Bioresonanz bei Tieren.

www.bioresonanz-analysen.com

Gerne teste ich aus, welche Futter  für Ihren Hund zum momentanen Zeitpunkt wichtig sind.

 

Abholung im Shop möglich:

  •          Gesundheit für Mensch und Tier
  •          79725 Laufenburg / Ortsteil Binzgen
  •          Dörnetstrasse 3
  •          Tel: 07763 91288266

Der Verfasser dieser gegenständlichen Information erklärt hiermit ausdrücklich, dass es sich nicht um eine Produktempfehlung im therapeutischen Sinne handelt, sondern ausschließlich um Informationen über dieses Produkt.

Gerne können Sie für eine Beratung Kontakt mit mir aufnehmen 

Zubehör

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...