Becker Body move Pad Pro Correction Springen

Neuer Artikel

Das Body Move Pad Pro Correktion Springen von Horst Becker für einen gesunden, entspannten  Rücken. Optimale Druckverteilung und Klimaeigenschaften ausgleichende Wirkung zwischen Sattel und Pferderücken

Mehr Infos

Auf Lager. Sofort lieferbar!

169,00 € inkl. MwSt.

Vorher

2.3 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage

Mehr Infos

HB-Classic Body-Move-Pad Pro Springen  von Horst Becker

Das Body-Move-Pad Pro Correction Springen (made in Germany by st-eb) gibt es jetzt auch für Springsättel! Es sorgt für eine optimale Druckverteilung und gleicht weitestgehend Passformprobleme zwischen Sattel und Pferderücken aus.

Viele Pferde haben Probleme mit dem Rücken. Rückenschmerzen scheinen ein alltägliches Problem für Pferde zu sein. Eine Studie der Chirurgischen Tierklinik München hat im Jahr 2000 festgestellt, dass ca 30 %  der Pferde in Deutschland Rückenprobleme haben. 

Der Reiter versucht durch neue Sättel oder immer wieder erneutes Anpassen vom dem Sattel seinem Pferd zu helfen. Durch Krankheit oder langes stehen kann sich die Rückenmuskulatur aber wieder so verändern, dass der Sattel nicht mehr passt. Wenn der Sattel nun wieder neu an die neue Situation des Rückens angepasst wird, kann die Muskulatur nicht mehr wachsen. Ein ständiger Druck auf die Muskeln ist kontraproduktiv, da der Muskel sich zurückzieht. Ein Muskel, der ständigen Druck bekommt, wird kleiner, er weicht dem Druck. Dadurch wird er auch schwächer.

Viele Pferde haben dies Problem mit dem atrophierten Trapezmuskel. Es gibt sehr gute Sattelsysteme die ähnlich arbeiten und dem Trapezmuskel die Chanche geben zu wachsen. So arbeitet auch dieses Sattelpad.

Hier kann das Body move Pad der Muskulatur helfen, wieder in den Sattel hinein zu wachsen. Und auch für Pferde mit gut ausgebildeter Muskulatur ist dieses Pad ein Segen für den Rücken, und damit für das gesamte Wohlbefinden des Pferdes.

Das neue, weiterentwickelte Body-Move-Pad Pro Correction Dressur (made in Germany by st-eb) sorgt für eine optimale Druckverteilung und gleicht weitestgehend Passformprobleme zwischen Sattel und Pferderücken aus.

 Der Sattel taucht quasi in das neuartige und patentierte Spezialmaterial des Body-Move-Pads ein und passt sich nach ein bis zwei Anwendungen optimal an, ohne dass die Nähe des Reiters zu seinem Pferd oder die feine Hilfengebung verloren gehen. Durch die ausgleichende und weiche Wirkung des Pads kann sich die gereizte Rückenmuskulatur des Pferdes entspannen. Ergänzt durch die hervorragenden Klimaeigenschaften des verwendeten Materials, fühlt sich das Pferd unter dem Sattel wohl, kann frei und ungehindert arbeiten der Druck auf den Muskel entfällt und Muskeln können sich wieder aufbauen.


 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • dauerhafte Druckelastizität und ausgleichende Wirkung zwischen Sattel und Pferderücken
  • nachhaltige Gewichtsverteilung
  • schonend und entspannend für die Pferdemuskulatur durch anatomischen Schnitt und stossabsorbierende Wirkung
  • unterstützt den Muskelaufbau
  • optimaler Klimakomfort
  • perfekte Feuchtigkeitsregulierung
  • extrem reib- und farbecht
  • pflegeleicht (waschbar in der Waschmaschine)

 

 

Größe Body-Move-Pad Springen von Horst Becker:

Gesamtlänge 70cm
Länge bis Widerristöffnung 50cm
Höhe (Schenkel-Seite) 45cm

 * Bitte am Anfang immer mehrmals nachgurten. Der Sattel taucht etwas in das Body-Move-Pad ein und passt sich so an.

Viele Pferde haben Probleme mit dem Rücken. Rückenschmerzen scheinen ein alltägliches Problem für Pferde zu sein. Eine Studie der Chirurgischen Tierklinik München hat im Jahr 2000 festgestellt, dass ca 30 %  der Pferde in Deutschland Rückenprobleme haben. 

Der Reiter versucht durch neue Sättel oder immer wieder erneutes Anpassen vom dem Sattel seinem Pferd zu helfen. Durch Krankheit oder langes stehen kann sich die Rückenmuskulatur aber wieder so verändern, dass der Sattel nicht mehr passt. Wenn der Sattel nun wieder neu an die neue Situation des Rückens angepasst wird, kann die Muskulatur nicht mehr wachsen. Ein ständiger Druck auf die Muskeln ist kontraproduktiv, da der Muskel sich zurückzieht. Ein Muskel, der ständigen Druck bekommt, wird kleiner, er weicht dem Druck. Dadurch wird er auch schwächer.

Viele Pferde haben dies Problem mit dem atrophierten Trapezmuskel. Es gibt sehr gute Sattelsysteme die ähnlich arbeiten und dem Trapezmuskel die Chanche geben zu wachsen. So arbeitet auch dieses Sattelpad.

Hier kann das Body move Pad der Muskulatur helfen, wieder in den Sattel hinein zu wachsen. Und auch für Pferde mit gut ausgebildeter Muskulatur ist dieses Pad ein Segen für den Rücken, und damit für das gesamte Wohlbefinden des Pferdes.

Das neue, weiterentwickelte Body-Move-Pad Pro Correction Dressur (made in Germany by st-eb) sorgt für eine optimale Druckverteilung und gleicht weitestgehend Passformprobleme zwischen Sattel und Pferderücken aus.

 Der Sattel taucht quasi in das neuartige und patentierte Spezialmaterial des Body-Move-Pads ein und passt sich nach ein bis zwei Anwendungen optimal an, ohne dass die Nähe des Reiters zu seinem Pferd oder die feine Hilfengebung verloren gehen. Durch die ausgleichende und weiche Wirkung des Pads kann sich die gereizte Rückenmuskulatur des Pferdes entspannen. Ergänzt durch die hervorragenden Klimaeigenschaften des verwendeten Materials, fühlt sich das Pferd unter dem Sattel wohl, kann frei und ungehindert arbeiten der Druck auf den Muskel entfällt und Muskeln können sich wieder aufbauen.