Nierenreinigung Dr. Hulda Clark mit Schwarzkirschenkonzentrat Vergrößern

Nierenunterstützung Dr. Hulda Clark mit Schwarzkirschenkonzentrat

Nierenkomplett DrClark

Neuer Artikel

Nierenunterstützung Dr. Hulda Clark mit Schwarzkirschenkonzentrat . Angebot

Mehr Infos

69,16 € zzgl. MwSt.

Vorher

Lieferzeit 1-2 Werktage

Mehr Infos

Nierenunterstützung Dr. Hulda Clark mit Schwarzkirschenkonzentrat

Zutaten der Nierenunterstützung :

1 Beutel mit 38g(ca.120ml) getrocknete Baumartige Hortensie (Hydrangea arborescens) 38g(ca.120ml) Roter Wasserhanf (Eupatorium purpureum) 38g(ca.120ml) Eibischwurzel (Althea officinallis)

30ml Goldruten-Kräuter-Bitter (lassen Sie diesen weg, wenn Sie allergisch darauf sind)

250 Kaps. á 25 mg Vitamin B6                                                   unterstützend bei der Vorbeungung von Oxalsteinen 

100 Kaps. á 500mg Ingwer Wurzel    

100 Kaps. á 500mg Bärentraube

100 Kaps. á 300mg Magnesiumoxid, Kapseln                     unterstützend bei der Vorbeungung von Oxalsteinen 

240 ml. Schwarzkirschenkonzentrat

Sie holen sich 4 Büschel frische Petersilie , gerne auch Bio

Vitamin B6 und Magnesium können, wenn Sie täglich eingenommen werden, unterstützend bei der Vorbeungung von Oxalsteinen sein. 

 

 

Verzehrempfehlung des Herstellers

Morgens

  •          1 Kapsel Ingwer
  •          1 Kapsel Bärentraube (Uva Ursi)
  •          8 Tabletten Vitamin B6
  •          2 Kapseln Magnesiumoxid

Mittags

  •          1 Kapsel Ingwer
  •          8 Tabletten Vitamin B6

Abends

  •          1 Kapsel Ingwer
  •          2 Kapseln Bärentraube (Uva Ursi)

Führen Sie die Nierenunterstützung 3 bis 6 Wochen durch. Bitte trinken Sie sehr viel. Ca  3 Liter.

Zubereitung des Nierentees:

  1.       Weichen Sie die Halbe Teemischung in einer 2,5 Liter  Wasser ein
  2.       Kein metallisches Gefäß benutzen mit Deckel (ein Teller ist ausreichend) benutzen.
  3.       Nach vier Stunden (oder am nächsten Morgen) fügen Sie einen Zweig gereinigte Petersilie hinzu und erhitzen danach den Sud zum Kochen und lassen Sie ihn 20 Minuten lang köcheln
  4.       Geben Sie die Hälfte des Schwarzkirschenkonzentrats hinzu, nochmals aufkochen
  5.       . Gießen Sie es dann durch ein Plastik- oder Bambussieb in ein Glasgefäß.
  6.       Frieren Sie die Hälfte ein und stellen die andere Hälfte in den Kühlschrank . Diese Menge reicht für 1 Woche
  7.       Nach dem Abkühlen fügen Sie 10 bis 15 Tropfen Goldrutentinktur hinzu. Diese Tasse sollten Sie langsam über den Tag verteilt trinken. 
  8.       Petersilie in 2 Liter Wasser 3minten kochen. In einen Glasbehälter füllen
  9.       Sie sollten nun während des Programms jeden Tag eine Tasse des Wurzeltees ( 180 ml) mit Petersilie ( 120ml) und Goldrutentinktur über den Tag verteilt trinken. sonst könnten Sie Magenschmerzen und Blasenprobleme bekommen.

Hinweise:

Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
An einem kühlen, trockenen Ort lagern.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Angegebene empfohlene Tagsdosis nicht überschreiten.

Abholung im Shop möglich:

  •                   Gesundheit für Mensch und Tier
  •                   79725 Laufenburg / Ortsteil Binzgen
  •                   Dörnetstrasse 3
  •                   Tel: 07763 91288266

 

Der Verfasser dieser gegenständlichen Information erklärt hiermit ausdrücklich, dass es sich nicht um eine Produktempfehlung im therapeutischen Sinne für Endverbraucher handelt, sondern ausschließlich um Informationen für Interessierte, Therapeuten und zur Fortbildung über dieses Produkt. 

Es ist nicht der Zweck dieser Seite, Ihnen einen medizinischen Rat zu geben, eine Diagnose zu stellen oder Sie davon abzuhalten, zum Arzt oder Apotheker zu gehen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...