Neu Relax Bio Care Doggysun für den Hund von Hippolyt 250 ml Vergrößern

Relax Bio Care Doggysun für den Hund von Hippolyt 250 ml

HippolytDoggysunHund

Neuer Artikel

Relax Bio Care Doggysun Hunde Natürlicher Sonnenschutz für sensible Hundehaut LSF 30 mit Zinkoxid, Sheabutter, Calendulaöl, Sonnenblumenöl mit verzicht auf Nanopartikel

Mehr Infos

16,00 € inkl. MwSt.

64,00 € pro liter

0.4 kg
Lieferzeit DE 1-3*, Ausland 2-8 Tage

Mehr Infos

Relax-Biocare

Relax Bio Care Doggysun Hund von Hippolyt  250 ml             

Natürlicher Sonnenschutz für sensible Hundehaut LSF 30

Sensible Hunde reagieren auf intensive Sonneneinstrahlung mit Hautrötungen und Sonnenbrand. Insbesondere Vierbeiner mit hellem Haarkleid und rosafarbenen Hautpartien können den intensiven UV-A- und UV-B-Strahlen nicht lange standhalten. Relax Doggysun bietet anhaltenden Schutz sowie reichhaltige Feuchtigkeitspflege und ist besonders gut verträglich. Wir verzichten auf Nanopartikel, da Hunde diese bei Futter- und Flüssigkeitsaufnahme sowie bei der Fellpflege oral aufnehmen können.

  • Zinkoxid deckt die empfindliche Haut ab und schützt so vor UV-A- und UV-B-Strahlen.
  • Calendula fördert die Regeneration oberflächlicher Hautverletzungen. 
  • Sheabutter sorgt für geschmeidige Haut und liefert Nährstoffe und Feuchtigkeit.

Zusammensetzung von Doggysun Hund

Zinkoxid, Sheabutter, Calendulaöl, Sonnenblumenöl

Anwendung  von Doggysun Hund

Nach Bedarf auftragen und leicht einmassieren

Hinweis: Nicht in die Augen bringen. Vor Gebrauch schütteln. Frostfrei lagern

Abholung im Geschäft :

  •          Gesundheit für Mensch und Tier
  •          79725 Laufenburg / Ortsteil Binzgen
  •          Dörnetstrasse 3
  •          Tel: 07763 9188266

Ausfuhrscheine für Schweizer Kunden werden selbstverständlich gemacht.

Für den Kauf oder eine Beratung können Sie sich jederzeit mit mir in Verbindung setzen.

Haaranalyse

Bei länger dauernden Erkrankungen empfiehlt sich immer auch eine Fellanalyse. Fellanalysen sind sehr aufschlussreich, da das Fell langfristig Informationen des Körpers speichert. Krankmachende Faktoren, welche durch das Labor noch nicht nachweisbar sind, den Körper aber schon belasten und stören, können hier bereits erkannt werden.

Zusammenfassung der häufigsten Anwendungsgebiete von Bioresonanz in der Veterinärheilkunde

  • Allergiebehandlung: Diagnostik und Therapie
  • Behandlung chronischer Erkrankungen im Bereich der Atemwege, des Bewegungsapparates, der Haut und des Magen-Darm-Traktes
  • Vorsorgeuntersuchungen von Organen wie beispielsweise Nieren, Blase, Bauchspeicheldrüse und Leber
  • Medikamenten- und Futtermitteluntersuchungen in Bezug auf Unverträglichkeiten
  • Erkennung und Behandlung von Blockaden und Verspannungen
  • Schüssler Salze, Bachblüten, Vitalpilze, Homöopathie usw.
  • Vergiftung, Impfungen Umweltbelastungen, Geopathische Belastungen, Elektrosmog
  • Säure-Basen-Haushalt, Akupunkturmeridiane
  • Alle übrigen Bioresonanz Anwendungsgebiete, die für den Menschen gelten, sind ebenso hilfreich beim Einsatz von Bioresonanz bei Tieren.

www.bioresonanz-analysen.com