Recovery Jogging Shoe Regulär (Paar) Equine Fusion

Neuer Artikel

Equine Fusion Recovery Jogging Shoe Regulär Therapieschuh , Krankenschuh und Transportschuh. In der Rehabilitationsphase, Problemen an den Hufen wie Laminitis, Hufempfindlichkeit, Abszessen. gleiche Sohle wie der Active, All Terrain & All Terrain Ultra. Pferde die eine medizinische Behandlung brauchen, Probleme der unteren Gliedmaßen. 

Mehr Infos

Auf Lager. Sofort lieferbar!

176,00 € inkl. MwSt.

Vorher

1 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage

Mehr Infos

Hufschuhe Recovery Shoe regulär - Equine Fusion Joggingschuh Therapieschuh , Krankenschuh und Transportschuh 

Neues Modell - zur Einführung versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!

Hier kaufen Sie ein Paar Recovery Hufschuhe gleicher Größe in der Variante Regulär für runde Hufe.

Der Recovery-Schuh besteht aus der bekannten All Terrain-Sohle mit einem einzigartigen Profildesign, das exzellenten Grip mit optimalem Durchbruch, hervorragender Dämpfung und Stabilität bietet. Hat die gleiche Sohle wie der Active, All Terrain & All Terrain Ultra

Der obere Teil ist ein wasserdichtes elastisches Neoprenmaterial. 

Wasserdichter Reißverschluss und elastischer Riemen zusammen mit einem Fersendesign, das die uneingeschränkte natürliche Bewegung der Fersen ermöglicht.

Der konstruierte flexible und elastische Bergungsschuh ermöglicht es dem Huf, in die Gummisohle einzusinken, und ermöglicht dem Huf, vollen Kontakt mit der Sohle zu haben, um den natürlichen Blutfluss und die Huffunktionen sicherzustellen.

Der Therapieschuh / Krankenschuh / Transportschuh  ist ideal für Ihr Pferd während

  • einer Rehabilitationsphase
  • Problemen an den Hufen wie Laminitis, Hufempfindlichkeit, Abszessen
  • Pferde die eine medizinische Behandlung brauchen
  • Probleme der unteren Gliedmaßen

 

Einfach zu verwenden:

  • Einfach den Schuh weit öffnen, den Schuh über denHUf ziehen.
  • Elastisches Neopren mit Reißverschluss und Gummiband zum Festziehen.
  • Einfach abzunehmen
  • die Hufschuhe können auch einzeln erworben werden
  • sehr einfache Handhabung
  • Sohlendicke 10 mm - 14 mm je nach Größe.
  • Gewindeelementstärke 5 mm - 7 mm je nach Größe.
  • Entwässerungslöcher auf jeder Seite der Sohle.
  • Der Verriegelungsmechanismus besteht aus einem wasserdichten Reißverschluss und einem elastischen Riemen.
  • Erhältlich in normaler Ausführung von Größe 7 bis 16.

 

Anpassungsfähigkeit:

· Das elastische Oberteil macht es anpassungsfähig für Hufe mit ungewöhnlicher Form, Form und Winkeln.

· Dieses Modell wird für Rehabilitation und Transport empfohlen.

· Dank des anpassungsfähigen Obermaterials und des Befestigungssystems können Sie den Schuh fest um den Huf befestigen, um am Schuh zu bleiben.

Der Schuh kann während der Rehabilitation auch auf dem Paddock verwendet werden. Er ist nicht für die Weide oder den Offenstall  geeignet. 

Komfort:

· Der flexible und elastische Therapieschuh / Krankenschuh lässt den Huf in die Gummisohle sinken und ermöglicht den vollen Kontakt des Hufs mit der Sohle, um den natürlichen Blutfluss und die Huffunktionen sicherzustellen.

· Optimale Pause.

· Der obere Teil ist ein wasserdichtes elastisches Neoprenmaterial. Wasserdichter Reißverschluss und elastischer Riemen zusammen mit einem Fersendesign, das die uneingeschränkte natürliche Bewegung des Hufs ermöglicht.

· Der obere Teil ist weich und bequem für das Pferd.

Griffigkeit

  • die dickere Sohle gibt dem Huf optimalen Schutz
  • das Profil gibt optimalen Halt auf jedem Untergrund
  • Das einzigartiges Profildesign bietet Ihnen hervorragenden Grip.
  • Die Griffigkeit ändert sich, wenn die Oberfläche nass ist. Berücksichtigen Sie immer die Sicherheit von Pferd und Reiter in Bezug auf nasse / trockene Oberflächen.

Equine Fusion Jogging-Schuhe wurden nach dem natürlichen Vorbild des Hufs entworfen, um die fantastische Funktion der Biomechanik des Hufes zu erhalten. Das Norwegische Unternehmen Equine Fusion hat viele Jahre an der Entwicklung gearbeitet, um diese sehr guten Hufschuhe zu entwickeln. 


Da der Huf das volle Gewicht des Tieres tragen muss, ist der Huf von zentraler Wichtigkeit für das Pferd. 

In diesem Hufschuh können sich die Hufformen verändern, unregelmässige Hufformen sind kein Problem. Der Strahl wird durch den speziellen Schnitt gestützt, deshalb ist er hervorragend bei fühligen Pferden. 

Die erhöhte Belastung der Hufe im Sport, bei Events und beim Ausdauerreiten ist eine enorme Beanspruchung des Hufes. Die Hufstruktur muss mit übermäßigem Verschleiß, Abnutzung und Beanspruchung fertig werden, dies macht es besonders schwierig, die Huf-Funktion, ohne jeglichen Schutz, beizubehalten. 

Der stossdämpfende Effekt geht beim Eisen stark verloren. Schläge werden nicht mehr abgefedert, sondern können sogar noch verstärkt werden. Gelenkserkrankungen können folgen. 

Die Hufpumpe transportiert die Körperflüssigkeiten vom Huf zurück in den Körper. Dazu muss der Huf aber über seinen vollen Mechanismus verfügen.Beim Anheben der Füsse zieht sich der Huf zusammen, die Sohlenwölbung wird stärker. Beim Auftreten verbreitert sich der Huf wieder, die Sohlenwölbung wird geringer. 

Abholung im Shop möglich:

Gesundheit für Mensch und Tier
79725 Laufenburg / Ortsteil Binzgen
Dörnetstrasse 3
Tel: 07763 9188266

Für eine Beratung können Sie sich gerne anrufen.

Ausfuhrscheine für Schweizer Kunden werden selbstverständlich erstellt.

Bestimmung der Hufschuh-Größe Recovery Jogging Shoe Reguläre Weite

5f33940088c8c2632618e61c_size%20chart%20

Equine Fusion hat in Zusammenarbeit mit Professor Lars Roepstorff an der Schwedischen Universität für Agrarwissenschaften Tests durchgeführt, um einige der Hauptmerkmale des Joggingschuhs zu dokumentieren.

Die Tests, die wir an der Schwedischen Universität für Agrarwissenschaften durchgeführt haben, haben gezeigt, dass die All Terrain Sohle die maximale Belastung des Hufs in der frühen Lande- / Touchdown-Phase reduziert.

Mit dem Orono Biomechanical Surface Tester (OBST) wurden 5 verschiedene Testobjekte auf 3 verschiedenen Oberflächen befestigt. Das OBST ist ein bewährtes und bekanntes Gerät zur Quantifizierung der Eigenschaften von Pferdesportflächen und wurde für mechanische Tests der olympischen Reitsportarena in London 2012 und Rio de Janeiro 2016 verwendet.

Der OBST simuliert maximale Lasten und Geschwindigkeiten für ein 600 kg schweres Pferd während der frühen Landung / Aufsetzphase nach einem Hindernis, als gleichzeitige Abwärtsbewegung und Vorwärtsrutschen des "Hufs", wenn es den Boden berührt. Die OBST-Geschwindigkeit beim Aufprall wurde auf ± 3,8 m/s eingestellt, was einem Pferd im schnellen Trab oder im langsamen Galopp (300-350 m/min) entspricht. 

Die Reaktion der Oberfläche auf die Last wird von Beschleunigungssensoren und Kraftmessdosen gemessen (in 12 verschiedenen Kanälen mit einer Abtastrate von 10 000 Messungen / Sekunde). Es wird angenommen, dass die Unterschiede in den gemessenen Parametern auf die Eigenschaften der Testobjekte zurückzuführen sind, wenn der Test auf derselben Oberfläche durchgeführt wird. 

Hauptergebnis:

Speziell der Equine Fusion All Terrain Jogging-Schuh reduziert die maximale Belastung des Hufs in der frühen Lande- / Touchdown-Phase (angezeigt durch alle Tests).

Beispiel - Testergebnisse Alle Gelände auf hartem Untergrund (Straße):

Reduzierte Beschleunigung beim Aufprall bedeutet bessere (erhöhte) Dämpfung.

All Terrain reduziert die Beschleunigung beim Aufprall mit 40 % im Vergleich zu Hufeisen (Stahlschuhen) und 11-30 % im Vergleich zu Hufschuhen aus Hartplastik (Plastikhufschuhen) auf einer fest gepackten Schotterstraße oder ähnlichem.

Das Hufeisen (Stahlschuh) erhöht die Beschleunigung beim Aufprall mit 67 % und Hartplastikschuhe 12-42 % im Vergleich zu All Terrain.

All Terrain reduziert die Kraft beim Aufprall mit 43 % im Vergleich zu Hufeisen und 26-30 % im Vergleich zu Hartschalen Hufschuhen auf einer fest gepackten Schotterstraße oder ähnlichen.

Das Hufeisen erhöht die Kraft beim Aufprall mit 75 % und Hartplastikhufschuhe 35-43 % im Vergleich zum All Terrain.

Zubehör

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...